Workshops

In unterschiedlichen Workshops aus den Bereichen Zivilgesellschaft, Kunst, Journalismus und Politik werden Projekte vorgestellt, die auf ihre Weise gegen Rassismus und Fremdenfeindlichkeit vorgehen. Dabei sollen Methoden vermittelt und Ideen entwickelt werden. Die Ergebnisse der Workshops werden aufbereitet und den restlichen Kongressteilnehmerinnen und -teilnehmern präsentiert.

Folgende Workshops stehen für Samstag, den 8. Oktober, zur Auswahl:

Folgende Workshops stehen für Sonntag, den 9. Oktober, zur Auswahl: